Wohnen wie im Wilden Westen

Der Sommer kommt. Zeit, für neue Inspirationen. Zeit, wieder einmal die Flügel auszubreiten und in die Ferne zu schweifen. Zum Beispiel nach America. Zum Beispiel nach Texas, Idaho, Montana…

„Big Sky Country“ wird Montana im US-amerikanischen Nordwesten auch genannt, welches für seine großen Cattle Ranches und Mountain Lodges berühmt ist. Kein Wunder, denn hier, inmitten der ungezähmten Wildnis der Rocky Mountains und der weiten Einsamkeit der Great Plains, öffnet sich beim Blick von der Veranda der Himmel schier bis zur Unendlichkeit. Und nicht nur das – auch das Innenleben eines klassischen Montana Log Homes vermag das Herz eines jeden Wild West Abenteurers und Outdoor Fans zu erobern.

Doch wagen wir zunächst einen Blick von außen – so könnte er aussehen, der Traum vom Wohnen in der Wildnis:

Montana Blockhaus

„Montana Mountain Fever“: Blockhaus-Träume zum Verlieben

Als Herzstück – und quasi Verlängerung des Wohnzimmers – gilt die Veranda. Sie ist die Verbindung zwischen innen und außen, zwischen der Behaglichkeit und Sicherheit der warmen Stube und den rauen Elementen der Natur. Auch in den heißen Sommermonaten lässt es sich unter dem hölzernen Vordach eines Blockhauses gut aushalten. Tagsüber schützen die dicken Balken vor zuviel Hitze und direkter Sonne, an kühlen Abenden spendet das Holz Wärme und Behaglichkeit.

Amerikanisches Blockhaus mit überdachter Porch

„Ranch Style Living“ mit Blick hinüber zum Stall

Bei diesem Ausblick möchte man doch gleich den Schaukelstuhl aus der guten Stube holen und ein wenig länger im Freien verweilen. Doch vielleicht lassen Sie ihn auch lieber drinnen stehen, wo es ebenso gemütlich werden könnte…

Blockhaus einrichten

The Log Home Book (Amazon.de)

Zum Staunen schön – ein kleiner Rundgang durch die Gemächer eines klassischen amerikanischen Blockhauses:

Wild West Einrichtung Blockhaus

Ein uriger Kamin im Wohnzimmer und die Boots im Schlafgemach – davon träumen Cowboys und Rancher

Western-Einrichtung Küche und Bad

Gemütlich und keineswegs unpraktisch: Küche und Bad aus purem Holz

Wer möchte sich bei so viel Wild-West-Romantik nicht gleich in den Sattel schwingen und den amerikanischen Westen erobern – oder sich zumindest ein kleines Stück Montana nach Hause holen? Vielleicht lindert ja auch schon die passende Einrichtung ein wenig das Fernweh. Probieren Sie´s aus!

Geweih-Lampe Tischleuchte

Elegante Antler-Tischleuchte im amerikanischen Stil (Amazon.de)