Amerikanisches Schlafzimmer im Hamptons Style

"Sea Breeze"
Schwerelos durchatmen: Mit seinem hellen Streifenlook ist dieses Schlafzimmer im amerikanischen Hamptons Style das perfekte Refugium für Urlaubsreife. Leichte Leinenstoffe sorgen zusammen mit einer stimmigen Beach-Cottage-Dekoration für federleichte Träume.

Kleines Schlafzimmer amerikanisch einrichten

"Warm Comfort"
Behaglichkeit, Licht und Wärme spendet dieses kleine Schlafzimmer. Trotz seiner geringen Größe wirkt es überraschend großzügig und freundlich. Dafür sorgen insbesondere die beiden eindrucksvollen Nachttischleuchten, die mit ihren großen Jutestoff-Schirmen ein stimmungsvolles Ambiente erzeugen. Auch die übrigen Elemente der Einrichtung sind in hellen Naturtönen gehalten. Holz und Rattan als vorherrschende Materialien schaffen eine ruhige, ausgeglichene Raumatmosphäre, die zum gemütlichen Verweilen einlädt.

Traditionelles Südstaaten-Schlafzimmer

"Southern Lady"
Eine wahre Südstaaten-Schönheit ist dieses Schlafzimmer mit seinem eleganten Himmelbett und den ausgewählten Möbelstücken im französischen Kolonialstil. Typisch für den Einrichtungsstil des amerikanischen Südens sind historisch anmutende Tapeten und üppiges Zierwerk wie goldene Bilderrahmen oder Spitzenvorhänge - so bettet man sich in "America´s Old South".

Schlafzimmer im Blockhausstil einrichten

"Montana Mountain Fever"
Ein Traum für waschechte Naturburschen: In diesem Schlafzimmer eines nordamerikanischen Blockhauses ist Holz das prägende Element. Das einzigartige Bett wurde aus ganzen Baumstämmen von Hand gefertigt, von den Wänden bis zur Kommode besticht die Raumgestaltung durch erdige Farben und rustikale Bodenständigkeit.

Modernes amerikanisches Schlafzimmer / Master Bedroom

"Modern Elegance"
Eine Schlafzimmergestaltung, die zurückhaltend und luxuriös gleichermaßen wirkt. Dank seiner gediegenen Farbwahl strahlt das Interieur viel Ruhe und Eleganz aus. Grau, Anthrazit und Silber kreieren ein stilvolles Ambiente zum Relaxen. Die gleichmäßig gemusterte Tagesdecke schafft auf dezente Weise Struktur im Raum, ebenso die wohlgeformten Lampenfüße im modernen Stil. Auf zu viel Prunk wurde hier bewußt verzichtet – zugunsten einer geradlinigen Einrichtung, die durch Klarheit und Stimmigkeit überzeugt.

Schlafzimmer viktorianisch einrichten mit amerikanischem Quilt

"Quilty Nights"
Bodenständig und stilvoll gleichermaßen - und noch dazu uramerikanisch! Dieses viktorianisch eingerichtete Schlafzimmer erinnert an Ferien in "Grandma´s Cottage". Absoluter Blickfang ist die wunderschöne Tagesdecke im traditionellen American Country Design - da sorgt nicht nur der Blick aus dem Fenster für himmlische Träume.

Schlafzimmer romantisch einrichten im englischen bzw. amerikanischen Stil

"Country Romance"
In dieser gemütlichen Schlafzimmer-Einrichtung trifft englische Finesse auf amerikanischen Landhaus-Charme. Eine verspielte Wandverschönerung verströmt zusammen mit einem lieblich-bunten Kissen-Arrangement Romantik pur. Für eine natürliche und gleichzeitig elegante Atmosphäre sorgen farblich aufeinander abgestimmte Grün- und Rottöne. Die helle Tagesdecke harmoniert perfekt mit der typisch amerikanischen Wandverkleidung aus weiß gestrichenen Holzpaneelen. Auch die halbrunde Nachttisch-Konsole in Cremeweiß trägt zum klassischen englisch-amerikanischen Country-Chic des Interieurs bei.